Übersicht

Ortsverein

Sonn-Talk: Wieviel Demokratie braucht / verträgt die Demokratie?

Der AK-Nord der SPD-Ortsvereine wird zu diesem Thema am 22. September diskutieren mit Dr. Christine Hohmann-Dennhardt, Verfassungsrichterin a. D. Mike Josef, Unterbezirksvorsitzender der SPD, Jan Schneider, Kreisvorsitzender der CDU Bastian Bergerhoff, Sprecher der Grünen-Frankfurt. Nähere Informationen hierzu siehe nebenstehend unter…

Planfeststellungsverfahren eröffnet

Die Pläne werden bis Mitte Dezember ausliegen. Bis Ende Dezember läuft die Frist für Einsprüche von betroffenen Grundstückseigentümern. Nachdem das Verfahren abgeschlossen und die Planfeststellung genehmigt ist, kann die Stadt mit der notwendigen Rechtssicherheit im Rücken mit den Grundstückseigentümern über…

Nieder Erlenbach gibt es seit der frühen Steinzeit

Schernben aus der BandkeramikzeitDeutlich sichtbare Schwarzerde Schernben aus der BandkeramikzeitDeutlich sichtbare Schwarzerde "Archäologie ist die Erforschung des Mülls", so die Leiterin des Denkmalamtes, Frau Dr. Hampel, und so fand man hier auch Hinterlassenschaften in der typischen Schwarzerde der…

Ortsbeirat 13 behindert Radweg nach Nieder Eschbach!!!

Wie kann man in Nieder Erlenbach nur so starrköpfig sein und seinen Einwohnern nicht jeden Morgen einen 2 Kilometer Umweg zwischen Nieder Erlenbach und Nieder Eschbach zumuten, indem man die Nieder Eschbacher Straße zwischen der L3008 und Nieder Eschbach einfach…

Radweg nach Nieder Eschbach

Die Historie Seit 1987 gibt es immer wieder Anträge der Ortsbeiräte 13 und 15 zur Erstellung eines Schulradweges zwischen Nieder Erlenbach und Nieder Eschbach. Wieso? Weil beide Stadtteile durchaus miteinander verzahnt sind: Viele Erlenbacher Kinder besuchen die Otto-Hahn-Schule, müssen zur…

Verkehrsberuhigter Bereich im Bornweg

Als Verkehrsteilnehmer achten sie bitte auf die geänderte Situation im Bornweg: Ab jetzt darf nur noch auf den eingezeichneten Stellen geparkt werden und es darf nur noch Schrittgeschwindigkeit (11km/h) gefahren werden. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Kinder und Fußgänger in…

Neues vom Runden Tisch

Die neue Einrichtung wird 56 Menschen beherbergen: 8 vierköpfige Familien und 24 alleinstehende Männer verschiedener Nationalitäten werden erwartet: Syrer, Afghanen, Eriträer und Somalier. Die Familien sollen idealerweise Kleinkinder haben, damit schulpflichtige Kinder nicht aus der gewohnten Schule gerissen werden. Die…

Keine Pfingstberg Bebauung!

Die Fläche an der A5 ist einfacher zu erschliessen und besser an das Nahverkehrsnetz anzuschliessen als der Pfingstberg. Auch ist die Fläche näher an der Stadt gelegen und soll als Brücke in das Umland gesehen werden. Vorgesehen ist eine…

Maifeier 2017

Beim Anblick des Regenradars am Morgen gab es nur eine Option: ab ins Trockene! Wir mussten unsere Logistik entsprechend anpassen: keine Bierzeltgarnituren statt dessen Saalbestuhlung. Der Grill musste an die Straße, da die Fluchtwege rund ums Bürgerhaus frei bleiben müssen.

Verkehrsberuhigung Bornweg/ Alte Fahrt

In der letzten Ortsbeiratssitzung beschwerten sich abermals Anwohner über zu schnelles Fahren in Angesicht spielender Kinder in Bornweg und der Alten Fahrt. Um dem Problem schnell abzuhelfen entschloss ich mich den Antrag von der letzten Sitzung Punkt für Punkt abzustimmen…

Verkehrsführung Alte Fahrt/ Bornweg

Wie hier berichtet hatte ich auf Basis einer Befragung der Anwohner einen Antrag formuliert, der die meisten Wünsche und Anregungen der direkten Anlieger berücksichtigen sollte. Neben einem verkehrsberuhigten Bereich sollte eine Einbahnstraßenregelung gelten und die Einfahrt bis zum Parkplatz an…

Verkehrssituation Bornweg/ Alte Fahrt

Der Fragebogen bot den Anwohnern 3 Auswahlmöglichkeiten: Tempo 30 (alles wie bisher), verkehrsberuhigter Bereich (es wird zu schnell gefahren) und Einbahnstraße (so wie im Moment als Übergangslösung). Insgesamt hatten wir 26 Rückmeldungen auf die Umfrage. Auf vielen Antworten wurden mehr…

Tempo 30 Einfahrt Erlenbach Ost

Leider musste ich lernen, dass für ein Tempo 30 Schild wohl eine Randbebauung vorhanden sein muss, damit die Temporeduktion möglich ist. Da diese Bebauung erst an der Untermühle anfängt, kann man das Tempo 30 Schild wohl nicht vorsetzen.Bitte fahren…